Otto Lederer - Unser Landrat für Rosenheim

Unser Landkreis hat eine enorm hohe Lebensqualität: intakte Natur, reiche Kultur und attraktive Arbeitsplätze.
Das zu erhalten, ist mein Anliegen.

otto web lederhose

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

unsere Heimat, der Landkreis Rosenheim, gehört nicht nur zu den schönsten, sondern auch zu den erfolgreichsten Regionen in Deutsch- land: Eine intakte Natur, attraktive Arbeitsplätze und eine einmalige Verbindung von Tradition und Moderne sorgen für eine enorm hohe Lebensqualität.

Ich kandidiere als Landrat, um all das – und vieles mehr! – zu erhalten und im Dialog mit allen Bürgerinnen und Bürgern behutsam weiterzu- entwickeln.

Deshalb bitte ich Sie herzlich: Schenken Sie unseren Kandidatinnen und Kandidaten für den Kreistag Ihr Vertrauen!

Und ganz persönlich bitte ich Sie um Ihre Stimme für mich als Landrat bei der Kommunalwahl am 15. März! Herzliches „Vergelt`s Gott“!

Mit besten Grüßen

Ihr Otto Lederer

 

 


 

Über mich:

  • Geboren am 11. Oktober 1970 in Rosenheim
  • Aufgewachsen in der Gemeinde Tuntenhausen
  • Verheiratet, 3 Kinder
  • Abitur in Bad Aibling
  • Grundwehrdienst in Brannenburg
  • Gymnasiallehrer für Mathematik und Physik in Rosenheim
  • Anschließend 12 Jahre hauptamtlicher Bürgermeister von Tuntenhausen
  • Seit 2013 Landtagsabgeordneter für den Stimmkreis Rosenheim-West

Politik & Ehrenamt:

  • Mitglied im Innen- sowie Bildungsausschuss des Bayerischen Landtags

  • Seit 23 Jahren in der Kommunalpolitik, darunter 17 Jahre Kreisrat in Rosen- heim, davon sechs Jahre lang Vorsitzender der CSU-Kreistagsfraktion

  • Seit 2015 Landesvorsitzender des Arbeitskreises Schule, Bildung und Sport

  • Aufsichtsrat der RoMed Kliniken, der VR-Bank Rosenheim-Chiemsee eG und der Diakonie Rosenheim

  • Berufenes Vorstandsmitglied im BRK Kreisverband Rosenheim

  • Seit 2003 Stv. Vorsitzender des Katholischen Männervereins Tuntenhausen

  • Mitglied bei diversen Vereinen, wie z.B. Feuerwehr, Trachtenverein, Sport- verein sowie Obst- und Gartenbauverein