Die Erneuerung des Bahnüberganges „Klosterweg“ in der Gemeinde Oberaudorf ist auf finanziell sichere Beine gestellt worden. So teilte nun Bayerns Bauminister Joachim Herrmann dem CSU-Landtagsabgeordneten Otto Lederer mit, dass diese Maßnahme durch den Freistaat Bayern gefördert werden kann.

Liebe Parteifreunde, der Handel zwischen den USA und Europa umfasst trotz einer Reihe immer noch existierender Handelshemmnisse bereits heute rund ein Drittel der globalen Handelsströme. Entsprechend groß ist das Potential für Wachstum, Beschäftigung und Wohlstand, das sich aus einer noch besseren Integration dieser beiden Wirtschaftsräume ergeben könnte.

Professor Dr. Dieter Benatzky, ehemaliger Vizepräsident der Hochschule Rosenheim wurde erneut zum Vorsitzenden des Gesundheitspolitischen Arbeitskreises der CSU Rosenheim (GPA) gewählt.
Sein Stellvertreter wurde Dr. med. Dolf Hufnagl.

Der Kreisvorsitzende der CSU Rosenheim-Land, Klaus Stöttner, hat am Montag, 17. November 2014, zur Kreisdelegiertenversammlung mit Bayerns Innenminister, Joachim Herrmann, geladen. Auf der Agenda stand neben der aktuellen Verkehrspolitik vor allem die Situation der Flüchtlinge,

Die CSU-Kreistagsfraktion will den Wasserburger Raum an den Münchner Verkehrs- und Tarifverbund, kurz MVV, anschließen lassen. Wie der Vorsitzende der CSU-Kreistagsfraktion Felix Schwaller nach der jüngsten Sitzung mitteilte, wurde dies nun einstimmig beschlossen; ein entsprechender Antrag wurde eingereicht.